Workshops sind für ein tieferes Eintauchen in ein bestimmtes Thema gedacht. Wir bieten:

  • Handstand Workshops
  • AcroYoga Workshops zu verschiedenen Themen und unterschiedlichen Leveln (Anfänger – Fortgeschrittene)
  • AcroYoga für Familien
  • Thai Yoga Massage Workshops
  • Yoga Workshops zu verschiedenen Themen
  • Workshop Speciales — Themen, die nur indirekt mit Yoga zu tun haben
  • Workshops auf Festivals

Für Details bitte weiter scrollen…

 

Handstand Workshops — Kopfüber ins Vergnügen!

Du hast schon mal ausprobiert auf den Händen zu stehen und willst jetzt richtig loslegen? Systematisch herangehen und richtig lernen?
Du übst schon eine Weile und kommst nicht richtig weiter, weil Dir noch ein paar Techniken zur Haltung und/oder zur Balance fehlen?
Du willst Deinen Wand-Handstand lieber als Handstand im freien Raum üben?
Du übst den Handstand schon eine Weile, brauchst aber noch den richtigen Schliff?
Dann ist dieser Workshop genau richtig für Dich.
Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist ein (halbwegs) freier Kopfstand.
Wenn Du Dir unsicher bist, ob der Workshop für Dich geeignet ist, dann nimm einfach Kontakt mit mir auf.

Für die Fortgeschritteneren gibt es am Ende des Workshops noch die Möglichkeit, sich an den press up Handstand (Schweizer Handstand) zu wagen. Auch dafür gibt es viele Übungen Tipps und Tricks.

Zum Ablauf: Aufwärmübungen mit Yoga kombiniert, viele Übungen zum Handstand und natürlich der Handstand selbst.
Du erhältst auch ganz auf Dich persönlich abgestimmte Übungen, Tipps und Tricks rund um den Handstand.
Zuletzt massieren wir uns gegenseitig die Handgelenke und Schultern, so dass wir den Workshop gaaaaanz entspannt beenden können.

Nein, Du wirst den Handstand nicht innerhalb dieser 4 Stunden Workshop perfekt lernen, das wäre zu viel versprochen. Aber dieser Workshop wird einer der vielen Meilensteine sein, auf dem langen Weg zum freien Handstand.

Normalerweise dauert der Handstand-Workshop 3-4 Stunden inclusive einer kurzen Pause. Wenns organisatorisch nicht anders möglich ist, gebe ich den Handstand-Workshop auch mal in 1,5 – 2 Stunden, z.B. auf Conventions oder Festivals, dann müssen halt ein paar Tipps wegfallen…

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

AcroYoga Workshops — wanna fly?

Die Workshops beinhalten Yoga Praxis, Solar Praxis (akrobatischer Teil) und Lunar Praxis (Thaimassage und therapeutisches Fliegen).

Die Workshops sind jeweils für unterschiedliche oder mixed Levels ausgeschrieben. Entsprechend wirst Du als AcroYoga-Einsteiger, die Grundlagen des AcroYoga kennenlernen oder Deine Vorkenntnisse vertiefen, verfeinern und weiterführen. Für die Fortgeschrittenen gibt es immer wieder neue Herausforderungen.

Du kannst immer einen Partner vor Ort finden oder auch mit Deinem Partner kommen.

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

AcroYoga Workshops für Familien — we love it!

Die Workshops richten sich an ca. 5- bis 12-jährige Rabauken mit ihren Eltern, Tanten, Onkels, Omas, Opas,…
Gemeinsame akrobatische Interaktionen wollen gelernt sein, auch wenn es „nur“ die Kinder sind, die auf den Erwachsenen rumturnen. Verständnis, Rücksichtnahme und Wertschätzung der Akrobatikpartner und des ganzen Teams sind wichtige Faktoren. Wer dann noch weiß, wohin mit Händen, Füßen und Aufmerksamkeit, dem gelingt wirklich alles „kinderleicht“. Das nötige Know-how für Groß und Klein zeigen wir Euch in diesem Workshop.
Spiele, Jux und Tollerei sowie eine gegenseitige Massage zum entspannten Abschluss inclusive.

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

Thai Yoga Massage Workshop — Entspannung von Körper und Geist

Welch schöneres Geschenk kann man sich selbst und anderen machen?
Die Thaimassage erfreut sich aufgrund ihrer tiefgehenden Wirkung auch bei uns immer größerer Beliebtheit. In diesem Workshop lernst Du, Druck auf Energielinien zu geben und passive Dehnungen und Gelenkmobilisierungen auszuführen. Diese Techniken lösen Energieblockaden und führen den Empfänger in eine tiefe Entspannung. Vertrauensvolles loslassen wird leichtgemacht. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Thaimassage kann bei vielen Beschwerden wie Kopfschmerzen, Rücken- oder Hüftproblemen, Muskelverkürzungen, Nackenverspannungen und vielem mehr lindernd wirken.
Eine Thaimassage wird nicht mit Kraft sondern mit Gewichtsverlagerung gegeben, daher kann auch der Massage Gebende entspannen und die Massage ganz meditativ genießen — ein Energieaustausch.
Der Workshop beginnt mit einer kurzen meditativen Yogasequenz, so dass Du gut auf das Geben sowie auf das Empfangen der Massage vorbereitet bist.

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung.(ganz unten)

Yoga Workshops

zu  bestimmten körperlichen oder yogischen Themen

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung.(ganz unten)

Workshops auf Festivals

Ihr findet mich mit meinen Workshops (AcroYoga, Yoga, Handstand, Thaimassage, therapeutisches Fliegen, AcroYoga für Familien) auch auf vielen Festivals. Diese Festival Workshops sind in der Regel etwas kürzer und dadurch nicht so intensiv, zum schnuppern jedoch bestens geeignet.

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung.(ganz unten)

Special Workshops

Gelegentlich gibt es auch Workshops zu Themen, die nur indirekt mit Yoga zu tun haben. Sie sind deshalb nicht weniger spannend, vielleicht werden genau diese Workshops für Dich als Yogi/ni ein Highlight sein.

Für weitere Infos zu den Themen, Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

Mai
18
Sa
AcroYoga Workshops im Doppelpack @ Yogameera
Mai 18 um 10:00 – 17:00
AcroYoga Workshops im Doppelpack @ Yogameera | Nürnberg | Bayern | Deutschland

AcroYoga Montréal Style + AcroYoga International

10 – 13 Uhr
AcroYoga Montréal Style mit Solène Cornu + David Schmierer

In diesem Workshop wirst Du als Base und FliegerIn während des Flows deine Rolle tauschen, wodurch der Flow raumgreifender wird und beide mal zum Basen und Fliegen kommen. Auch das ‚Bellybasing“ sorgt für eine neue Perspektive beim Basen und ist dem unteren Rücken der Base eine angenehme Abwechslung zum L-basing. Lass Dich überraschen vom etwas anderen AcroYoga… ☆☆☆

Vorkenntnisse: Du solltest schon etwas Erfahrung im AcroYoga mitbringen und einen Star stehen können.

14 – 17 Uhr
AcroYoga International mit Sabine Winkler + Matthias Nowak

Vom Star zum H2H und alles was dazwischen liegt und Dich mit viel Spaß dahin führt. Wenn Du am Ende des Workshops (noch) keinen H2H stehst, wird der Workshop trotzdem eine tolle Erfahrung für Dich sein. ☆☆☆

Vorkenntnisse: Auch hier solltest Du schon etwas Erfahrung im AcroYoga mitbringen und einen Star stehen können. Wenn Du am Ende einen H2H als Flyer machen möchtest, dann solltest Du Deinen Handstand auf dem Boden (mit Spotter oder an der Wand) für mindestens 20 Sekunden halten können.

Preise

80 € Normalpreis für beide Workshops
70 € ermäßigter Preis für beide Workshops
70 € Frühbucherpreis bis 10. März 2019

45 € Normalpreis für 1 Workshop
40 € ermäßigter Preis für 1 Workshop

Die Ermäßigung gilt für Menschen mit geringem Einkommen und für Abonnenten von AcroYoga Nürnberg.

Location

Yogameera

Anmeldung

Um Deinen Platz zu sichern melde Dich bitte per Email an: info@acroyoga-nuernberg.de