Workshops sind für ein tieferes Eintauchen in ein bestimmtes Thema gedacht. Wir bieten:

  • Handstand Workshops
  • AcroYoga Workshops zu verschiedenen Themen und unterschiedlichen Leveln (Anfänger – Fortgeschrittene)
  • AcroYoga für Familien
  • Thai Yoga Massage Workshops
  • Yoga Workshops zu verschiedenen Themen
  • Workshop Speciales — Themen, die nur indirekt mit Yoga zu tun haben
  • Workshops auf Festivals

Für Details bitte weiter scrollen…

 

Handstand Workshops — Kopfüber ins Vergnügen!

Du hast schon mal ausprobiert auf den Händen zu stehen und willst jetzt richtig loslegen? Systematisch herangehen und richtig lernen?
Du übst schon eine Weile und kommst nicht richtig weiter, weil Dir noch ein paar Techniken zur Haltung und/oder zur Balance fehlen?
Du willst Deinen Wand-Handstand lieber als Handstand im freien Raum üben?
Du übst den Handstand schon eine Weile, brauchst aber noch den richtigen Schliff?
Dann ist dieser Workshop genau richtig für Dich.
Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist ein (halbwegs) freier Kopfstand.
Wenn Du Dir unsicher bist, ob der Workshop für Dich geeignet ist, dann nimm einfach Kontakt mit mir auf.

Für die Fortgeschritteneren gibt es am Ende des Workshops noch die Möglichkeit, sich an den press up Handstand (Schweizer Handstand) zu wagen. Auch dafür gibt es viele Übungen Tipps und Tricks.

Zum Ablauf: Aufwärmübungen mit Yoga kombiniert, viele Übungen zum Handstand und natürlich der Handstand selbst.
Du erhältst auch ganz auf Dich persönlich abgestimmte Übungen, Tipps und Tricks rund um den Handstand.
Zuletzt massieren wir uns gegenseitig die Handgelenke und Schultern, so dass wir den Workshop gaaaaanz entspannt beenden können.

Nein, Du wirst den Handstand nicht innerhalb dieser 4 Stunden Workshop perfekt lernen, das wäre zu viel versprochen. Aber dieser Workshop wird einer der vielen Meilensteine sein, auf dem langen Weg zum freien Handstand.

Normalerweise dauert der Handstand-Workshop 3-4 Stunden inclusive einer kurzen Pause. Wenns organisatorisch nicht anders möglich ist, gebe ich den Handstand-Workshop auch mal in 1,5 – 2 Stunden, z.B. auf Conventions oder Festivals, dann müssen halt ein paar Tipps wegfallen…

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

AcroYoga Workshops — wanna fly?

Die Workshops beinhalten Yoga Praxis, Solar Praxis (akrobatischer Teil) und Lunar Praxis (Thaimassage und therapeutisches Fliegen).

Die Workshops sind jeweils für unterschiedliche oder mixed Levels ausgeschrieben. Entsprechend wirst Du als AcroYoga-Einsteiger, die Grundlagen des AcroYoga kennenlernen oder Deine Vorkenntnisse vertiefen, verfeinern und weiterführen. Für die Fortgeschrittenen gibt es immer wieder neue Herausforderungen.

Du kannst immer einen Partner vor Ort finden oder auch mit Deinem Partner kommen.

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

AcroYoga Workshops für Familien — we love it!

Die Workshops richten sich an ca. 5- bis 12-jährige Rabauken mit ihren Eltern, Tanten, Onkels, Omas, Opas,…
Gemeinsame akrobatische Interaktionen wollen gelernt sein, auch wenn es „nur“ die Kinder sind, die auf den Erwachsenen rumturnen. Verständnis, Rücksichtnahme und Wertschätzung der Akrobatikpartner und des ganzen Teams sind wichtige Faktoren. Wer dann noch weiß, wohin mit Händen, Füßen und Aufmerksamkeit, dem gelingt wirklich alles „kinderleicht“. Das nötige Know-how für Groß und Klein zeigen wir Euch in diesem Workshop.
Spiele, Jux und Tollerei sowie eine gegenseitige Massage zum entspannten Abschluss inclusive.

Komm mit uns (Sandra Ettling & Sabine Winkler) auf phantastische akrobatische Reisen:

  • Die Reise zum See
    Wir machen einen akrobatischen Ausflug zum See
  • Die Reise zum Gipfel
    Die Gipfelbesteigung – Weil nur wandern langweilig ist?
  • Die Reise durch den Haushalt
    Abenteuer Haushalt – denn zu Hause gibt es die coolsten Höhenflüge
  • Die Reise ins All
    Komm mit uns auf den Mond
  • Die Weltreise – Teil 1
    Lass Dich überraschen, in welchen Ecken der Welt wir landen und mit welchen Transportmitteln wir reisen.
  • Die Weltreise – Teil 2
    Weltreisen können nicht an einem Sonntag Nachmittag erlebt werden. Im 2. Teil gibt es weitere Überraschungen und Transportmittel
  • Der Homy Tag
    Hier können wir uns von den Anstrengungen der vielen Reisen erholen, vielleicht…

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

Thai Yoga Massage Workshop — Entspannung von Körper und Geist

Welch schöneres Geschenk kann man sich selbst und anderen machen?
Die Thaimassage erfreut sich aufgrund ihrer tiefgehenden Wirkung auch bei uns immer größerer Beliebtheit. In diesem Workshop lernst Du, Druck auf Energielinien zu geben und passive Dehnungen und Gelenkmobilisierungen auszuführen. Diese Techniken lösen Energieblockaden und führen den Empfänger in eine tiefe Entspannung. Vertrauensvolles loslassen wird leichtgemacht. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Thaimassage kann bei vielen Beschwerden wie Kopfschmerzen, Rücken- oder Hüftproblemen, Muskelverkürzungen, Nackenverspannungen und vielem mehr lindernd wirken.
Eine Thaimassage wird nicht mit Kraft sondern mit Gewichtsverlagerung gegeben, daher kann auch der Massage Gebende entspannen und die Massage ganz meditativ genießen — ein Energieaustausch.
Der Workshop beginnt mit einer kurzen meditativen Yogasequenz, so dass Du gut auf das Geben sowie auf das Empfangen der Massage vorbereitet bist.

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung.(ganz unten)

Yoga Workshops

zu  bestimmten körperlichen oder yogischen Themen

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung.(ganz unten)

Workshops auf Festivals

Ihr findet mich mit meinen Workshops (AcroYoga, Yoga, Handstand, Thaimassage, therapeutisches Fliegen, AcroYoga für Familien) auch auf vielen Festivals. Diese Festival Workshops sind in der Regel etwas kürzer und dadurch nicht so intensiv, zum schnuppern jedoch bestens geeignet.

Für weitere Infos zu Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung.(ganz unten)

Special Workshops

Gelegentlich gibt es auch Workshops zu Themen, die nur indirekt mit Yoga zu tun haben. Sie sind deshalb nicht weniger spannend, vielleicht werden genau diese Workshops für Dich als Yogi/ni ein Highlight sein.

Für weitere Infos zu den Themen, Inhalt, Zeit, Ort, Preis und Anmeldung klicke auf die entsprechende Veranstaltung. (ganz unten)

Apr
26
So
AcroYoga für Familien, 26.04.2020 @ Kulturwerkstatt auf AEG
Apr 26 um 14:00 – 17:00
AcroYoga für Familien, 26.04.2020 @ Kulturwerkstatt auf AEG | Nürnberg | Bayern | Deutschland

Mit Sabine Winkler & Sandra Ettling

Für ca. 5- bis 12-jährige Rabauken mit ihren Eltern, Tanten, Onkels, Omas, Opas,…

Gemeinsame akrobatische Interaktionen wollen gelernt sein. Verständnis, Rücksichtnahme und Wertschätzung der Akrobatikpartner und des ganzen Teams sind wichtige Faktoren. Wer dann noch weiß, wohin mit Händen, Füßen und Aufmerksamkeit, dem gelingt wirklich alles „kinderleicht“. Das nötige Know-how für Groß und Klein zeigen wir Euch in diesem Workshop.
Spiele, Jux und Tollerei sowie eine gegenseitige Massage zum entspannten Abschluss inclusive.
Kommt mit uns auf eine phantastische akrobatische Reise!

Preise

45 € Basic-Team (1 Erwachsener + 1 Kind)
15 € jeder weitere Erwachsene der Familie
10 € jedes weitere Kind der Familie

Location

Kulturwerkstatt auf AEG, Fürther Str. 244 d, Nürnberg

Anmeldung

Um Deinen Platz zu sichern melde Dich bitte per Email an: info@acroyoga-nuernberg.de

Mai
2
Sa
AcroYoga Wochenende für Intermediates, 02.+03.05.2020 @ Yogameera
Mai 2 um 9:30 – Mai 3 um 18:00
AcroYoga Wochenende für Intermediates, 02.+03.05.2020 @ Yogameera | Nürnberg | Bayern | Deutschland

Ein intensives AcroYoga Wochenende

Beginne mit uns die Sommersaison und hole Dir viel Input, neues Wissen und Techniken. Auf dem Stundenplan stehen

Yoga – Handstände – Waschmaschinen – Flows – H2H – stehende Akrobatik –  Therapeutisches Fliegen – Thaimassage – Yoga Nidra

Ein Wochenende mit viel Power erwartet Dich – keine Angst, beide Tage enden mit gründlicher Entspannunng.
Dieses Workshopwochenende wird Dir viele neue Impulse geben. Spüre Deine Power, Deine Balance, Deine Stärke und Deine Beweglichkeit …und bleibe entspannt dabei. Erwecke Deinen Mut und schaffe Dir Raum für Neues. Halte den Fokus im Hier und Jetzt!
Eine überschaubare Gruppe mit ca. 20 Teilnehmern bietet einen Rahmen mit viel Platz für gezieltes Couching. Du wirst viel Neues entdecken und ausprobieren und selbstverständlich auch meistern. Wir geben Dir Inspiration und Herausforderung mit auf Deinen Weg. Du wirst wieder mal erstaunt sein, was alles möglich ist.
In diesem Workshop lernst Du ein paar grundlegende AcroYoga Fertigkeiten, mit denen Du noch den ganzen Sommer über Spaß haben wirst, wenn Du Dich mit Deinen neuen oder alten Freunden zur Jam im Park triffst.

Vorkenntnisse

In diesem Workshop ist es wichtig, dass Du schon ein paar Vorkenntnisse hast. Die Basics (Frontbird, Backbird, Star, Bat sollten sitzen (ein Spotter darf zur Sicherheit daneben stehen)
Handstand an der Wand oder mit Spotter solltest Du 10 – 20 Sekunden halten – und dabei atmen! – können.
Innerhalb dieses Levels gibt es immernoch ein weites Spektrum, wir fördern Dich immer da, wo Du Unterstützung brauchst und fordern Dich so, dass Du Spaß dabei hast.

Stundenplan

(Der Stundenplan ist noch nicht fix, es kann sich noch was ändern, vor allem die Zeiten und Reihenfolgen der Workshops sind noch vorläufig)

Samstag, 02.05.2020

ab 8.45 kannst Du ganz gemütlich ankommen

09.30 – 11.00 Kennenlernrunde, Yoga und Warm-up

Wie gesagt, am Ende dieser Einheit bist Du erwärmt, glücklich und Deine Mundwinkel zeigen nach oben. Lass Dich überraschen.
mit Sabine Winkler

11.15 – 13.15 AcroYoga Solar – der akrobatische Teil

Heute ist Waschtag! Wir packen die Waschmaschine aus. 🙂
mit Sabine Winkler und Matthias Nowak

13.15 – 14.30 große Pause

14.30 – 16.30 AcroYoga Solar – der akrobatische Teil

Einführung (oder Fortsetzung – je nach Level) in die stehende Akrobatik. Yeah!
mit Sabine Winkler und Matthias Nowak

17.00 – 18.00 Therapeutisches Fliegen

Beim therapeutischen Fliegen wird der „Flyer“, wie in der Partnerakrobatik, von der „Base“ auf Händen und Füßen getragen. Allerdings ist der Flyer hier passiv und wird gedehnt, gestreckt und massiert (passives Yoga). Durch Umkehrhaltungen wird die Wirbelsäule entlastet und in die Länge gezogen, vor allem der Nacken kann dadurch auf ungeahnte Weise entspannen. Der Flyer erhält Entspannungsimpulse und wird eingeladen die Kontrolle abzugeben und loszulassen. Dies erfordert großes Einfühlungsvermögen der Base und großes Vertrauen des Flyers. Wir kreieren eine Atmosphäre in der vertrauensvolles Loslassen möglich ist. Kopfüber fühlen wir regelrecht, wie die Schwerkraft andersrum wirkt, die Sinneseindrücke sind viel intensiver, der Kontakt zu sich selbst ist zentriert. Das führt dazu, dass sich so eine Massage anfühlt wie freies Schweben. Diese Erfahrung sollte jede/r mindestens einmal im Leben gemacht haben. Wer es einmal erlebt hat, will sowieso immer mehr… Kein Wunder, dass AcroYogis so ein intensives Wochenende so gut wegstecken können. Auf Händen und Füssen der Base wird der Körper des Flyers wiederhergestellt und tief entspannt.
mit Sabine Winkler und Matthias Nowak

18.15 – 19.15  Yoga Nidra – der Schlaf des Yogi

Zum Abschluss des Tages gibt es noch eine weitere gründliche Entspannung, bei der Ihr Euch auch mental gründlich erholt. Außerdem können Base und Flyer hier gleichermaßen „nichts tun“. Damit werden dann endgültig alle Anstrengungen des Tages neutralisiert und Ihr könnt auch am 2. Workshoptag nochmal richtig fit durchstarten.

Yoga Nidra bedeutet bewusster Schlaf. Eine Methode der geführten Meditation aus der Yogapraxis zur Tiefenentspannung, welche auf dem Rücken liegend ausgeführt wird. Dabei schläfst du nicht wirklich, sondern bist in einem Zustand absoluter Entspannung und Ruhe, in dem dein Unterbewusstsein aber wach und aktiv ist. Yoga Nidra geht auf das Wissen alter tantrischer Schriften zurück und wurde als vollkommen neues System von Swami Satyananda Saraswati in Indien entwickelt. Jeder, egal ob Yoga-Anfänger, Fortgeschrittener oder vollkommener Neuling in Entspannungstechniken, kann Yoga Nidra anwenden.
Mehr Infos zu Yoga Nidra
mit Elisa Leykauf

Sonntag, 03.05.2020

09.00 – 10.30 Yoga + Handstände

Yoga und viele Übungen Tipps + Tricks rund um den Handstand. Gleichzeitig ein warm-up für den heutigen Workshoptag.
mit Sabine Winkler

10.45 – 12.45 AcroYoga Solar – der akrobatische Teil

Viele Vorübungen, die in Richtung „Hand auf Hand“ gehen, sowie Hand auf Hand, wenn die Zeit dafür Reif ist.
mit Sabine Winkler und Matthias Nowak

12.45 – 14.00 große Pause

14.00 – 15.30 AcroYoga Solar – der akrobatische Teil

In dieser Runde habt Ihr 2 Möglichkeiten:

  1. Wir zeigen Euch einen Flow den Ihr übt
  2. wir couchen Euch dort, wo gerade Bedarf ist, bei den AcroYoga Figuren, die Ihr gerade übt, bei denen Ihr nicht weiterkommt oder die Ihr gerade lernen wollt.

mit Sabine Winkler und Matthias Nowak

15.45 – 17.45 Thai Massage

Die Thai Massage ist fest verankert in der AcroYoga Praxis. Ob Masseur oder Empfänger – die Entspannung ist tief während dieser Sequenz, die den ganzen Körper bearbeitet. Die Anstrengung des ganzen Wochenendes kann hier be- und verarbeitet werden. So dass Du das Wochenende im Entspannungsmodus beschließen kannst.
mit Lucia Ullrich-Stoll

ca. 17.45 – 18.00 Abschlussrunde

Die Lehrer

Sabine Winkler (Meditation, Yoga, Handstände, therapeutisches Fliegen, AcroYoga)
Sabine hat 2015 ihren Job als Ingenieurin für Theatertechnik aufgegeben, um nur noch ihren Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen, als Yogalehrerin, AcroYogalehrerin – mit Leib und Seele. Noch Fragen?

Matthias Nowak (Meditation, Yoga, therapeutisches Fliegen, AcroYoga)
Als Yogalehrer, psychologischer Yogatherapeuth und Meditationslehrer hat „Shaktidas“ viel Erfahrung mit unterrichten.
Seit Anfang 2016 ist er AcroYoga „süchtig“, mindestens 3 x die Woche braucht er seine Trainingseinheit, was zur Folge hat, dass er in kürzester Zeit nun schon ziemlich fortgeschritten übt.
(Warnung: Hohes Ansteckungsrisiko! Die Teilnahme an AcroYoga Stunden mit Matthias erfolgt auf eigene Suchtgefahr!;-))

Lucia Ullrich-Stoll (Thaimassage)
Lucia war eine der ersten Thai Masseure in Nürnberg. Sie ist über viele Jahre beim „berühmten“ Asokananda persönlich in der Lehre gewesen und ist vom Sunshine Network authorisiert. Und nicht nur das, sie hat ein riesiges Repertoire an Behandlungmöglichkeiten und ist für alle, die sie kennen die erste Anlaufstelle bei Beschwerden im Bewegungsapparat.  Neben ihren Behandlungen gibt sie auch Unterricht in Yoga, YinYoga, BodyArt und Faszienyoga. Kein Wunder also, dass die Bodyworkerin so einfühlsame Thai Massagen anleiten kann. Ich freue mich sehr, dass sie ihr kompetentes Wissen mit uns teilt, denn sie ist die Beste, die man sich vorstellen kann.

Elisa Leykauf (Yoga Nidra)
Selbständige Yogalehrerin, Fitness- und Gesundheitstrainerin

Preise

Ganzes Wochenende mit 15 Stunden Unterricht :

189 € Normalpreis
179 € Preis bei Anmeldung vor dem 01.03.2020
179 € ermäßigter Preis
169 € ermäßigter Preis bei Anmeldung vor dem 01.03.2020

Der Workshop lebt eigentlich von der Intensität, die über das Wochenende entsteht. Dennoch wollen wir Begeisterte, die nicht an beiden Tagen kommen können, nicht ausschließen.

1 Tag, Samstag oder Sonntag:

99 € Normalpreis
89 € ermäßigter Preis

Im Preis enthalten:

Tee und kleine Snacks (Obst, Kuchen,…).

Für Übernachtungen sorgt jeder selbst. Wir versuchen aber gerne, private Schlafplätze zu vermitteln.

Alle Preise beinhalten 19 % MwSt.

Location

Yogameera

Wir nutzen im „Yogameera“ nicht nur den großen lichtdurchfluteten Workshopraum sondern in den Pausen auch den großzügigen Küchen- und Aufenthaltsbereich. So kannst Du Dir sogar Dein mitgebrachtes Mittagessen warm machen. Die besten Voraussetzungen also für ein sorgenfreies Wochenende.

Anmeldung

Du kannst Dich im Team, mit Partner oder alleine anmelden.
Um Deinen Platz zu sichern melde Dich bitte per Email an: info@acroyoga-nuernberg.de

Mai
16
Sa
Akrobatik für fortgeschrittene AcroYogis mit Tom Mörtl @ Yogameera
Mai 16 um 10:00 – Mai 17 um 18:00
Akrobatik für fortgeschrittene AcroYogis mit Tom Mörtl @ Yogameera | Nürnberg | Bayern | Deutschland

> English version below <

Das sollte kein fortgeschrittener AcroYogi/ Akrobat verpassen: 

Fortgeschrittene Akrobatik mit Tom Mörtl

Dieser Workshop wird in einer kleinen Gruppe mit maximal 16 Teilnehmern stattfinden. Somit können alle Teilnehmer*innen gezielt gecoacht werden.

Der Workshop wird in Deutsch, bei Bedarf in English gehalten.

Workshops

Der Fokus dieses Workshopwochenedes wird auf der richtigen und effektiven Technik liegen, sowie auf dem erlernen einiger coolen Elemente.  Komplexe Tricks werden in Einzelteile zerlegt und aufgearbeitet. Die Teilnehmer lernen, mit dynamischer Energie umzugehen.

Das Level des Workshops ist fortgeschritten. Da dies immer noch ein weites Feld umfasst, wird das Level an die Teilnehmer angepasst. Wenn manche Übungen zu schwierig sind, wird es einfachere Varianten geben. Wenn es zu leicht ist, gibt es immer noch zusätzliche Aufgaben, um es schwieriger zu machen. 🙂

Pre reqs

Da der Workshop für fortgeschrittene AcroYogis und Akrobaten gedacht ist, beachte bitte die Pre Reqs:
An F2H + H2H im stehen solltest Du schon eine Weile geübt haben, noch besser ist es, wenn diese beiden Tricks schon gut klappen.

Stundenplan

Samstag, 10 – 18 Uhr
Sonntag, 10 – 18 Uhr 

Es wird an beiden Tagen mehrere kürzere Pausen nach Bedarf und eine längere Pause geben, so, dass Du mindestens 6 Stunden pro Tag „akrobatierst“.

Der Lehrer

Tom Mörtl

Tom is a professional circus artist and teachers who started training Dutch acrobatics, upgraded it with Ukrainian technique, refined his work under tutelage of various experienced coaches and incorporated elements of dance and martial arts in his movement.
Some of his teachers are: Jim and Det, Wybren Wouda (ACAPA; Codarts), Slava Kukuskin (Kiev; Moscow; ESAC).

Tom was born as the only German who is not on time, in Bavaria (Germany). After trying almost every sport he got hooked to acrobatics at the age of 18.
During his chemical engineering studies he started performing in various groups, duos, trios all over Europe.
After an “early-life-crisis” in 2014 he decided to quit his studies, (which made his parents really happy) and went as a guest student to the circus school ACAPA in Tilburg where he graduated together with Ayla Moes who is currently one of his acrobatic partners.
Since then, he has been performing in various festivals, theatres, operas, circuses and dance shows amongst others.
His combined lack of discipline, natural ability to avoid hard work, love for comedy series, excessive sun bathing and awesome hair style, have created the performer and teacher he is today.

Preise

2 Tage:

160 € Normalpreis
145 € ermäßigt für Geringverdienende und Abonnenten eines Kurses von AcroYoga Nürnberg

1 Tag:

85 € Normalpreis
80 € ermäßigt für Geringverdienende und Abonnenten eines Kurses von AcroYoga Nürnberg

alle Preise incl. MWSt.

Location

Yogameera

Wir nutzen im „Yogameera“ nicht nur den großen lichtdurchfluteten Workshopraum sondern in den Pausen auch den großzügigen Küchen- und Aufenthaltsbereich. So kannst Du Dir sogar Dein mitgebrachtes Essen in den Mittagspausen warm machen.
Tee wird das ganze Wochenende nachgekocht.
Die besten Voraussetzungen also für ein sorgenfreies Wochenende.

Anmeldung

Um Deinen Platz zu sichern melde Dich bitte per Email an: info@acroyoga-nuernberg.de

 

English

If you are an advanced AcroYogi/ Acrobat you should not miss this!

Advanced Acro with Tom Mörtl

This Workshop will take place in a small group with a max. of 16 – 20 participants. This is how everybody can be coached individually.

The workshop will be held in German/English on demand.

Workshops

The focus of this workshops will be on using the right technique, finding the most effective way to do tricks and learning some cool elements.
Participants will learn how to break down complex skills and how to work with dynamic energy.
The level of the workshops will be adjusted to the participants and will cover different levels. If some drills are too hard, there will be an easier pre-exercise, if some tricks are too easy, then there is always a way to make it difficult for you.

Pre reqs

The Workshop is meant for advanced Acrobats, so please make sure you meet this pre reqs:
You already practice standing F2H + H2H for some time. If you manage this tricks easyly its even better.

Schedul

12 hours acro in 2 days
Saturday, 10am – 6pm
Sunday, 10am – 6pm
Of course there will be breaks inbetween, so you will do at least 6 hours acro each day.

Prices

2 days:
160 € regular price
145 € for participants with low income
1 day:
85 € regular price
80 € for participants with low income

All prices include 19% VAT

Location

Yogameera, Klingenhofstraße 60, 90411 Nürnberg
At „Yogameera“ we dont only have a very nice space for acro, but also a large kitchen and lounge area. So our breaks will be most comfi. You can bring your own food and you can use the fully equipped kitchen. Tea and fruit will be offered by us.
Best makings for a greate weekend.

Registration

To register please send an Email to info@acroyoga-nuernberg.de

Jul
19
So
AcroYoga für Familien, 19.07.2020 @ Kulturwerkstatt auf AEG
Jul 19 um 14:00 – 17:00
AcroYoga für Familien, 19.07.2020 @ Kulturwerkstatt auf AEG | Nürnberg | Bayern | Deutschland

Mit Sabine Winkler & Sandra Ettling

Für ca. 5- bis 12-jährige Rabauken mit ihren Eltern, Tanten, Onkels, Omas, Opas,…

Gemeinsame akrobatische Interaktionen wollen gelernt sein. Verständnis, Rücksichtnahme und Wertschätzung der Akrobatikpartner und des ganzen Teams sind wichtige Faktoren. Wer dann noch weiß, wohin mit Händen, Füßen und Aufmerksamkeit, dem gelingt wirklich alles „kinderleicht“. Das nötige Know-how für Groß und Klein zeigen wir Euch in diesem Workshop.
Spiele, Jux und Tollerei sowie eine gegenseitige Massage zum entspannten Abschluss inclusive.
Kommt mit uns auf eine phantastische akrobatische Reise!

Preise

45 € Basic-Team (1 Erwachsener + 1 Kind)
15 € jeder weitere Erwachsene der Familie
10 € jedes weitere Kind der Familie

Location

Yogameera

Klingenhofstaße 60
90411 Nürnberg

Bei richtig schönem Wetter würden wir rausgehen. Wohin genau geben wir noch bekannt.

Anmeldung

Um Deinen Platz zu sichern melde Dich bitte per Email an: info@acroyoga-nuernberg.de

Okt
25
So
AcroYoga für Familien, 25.10.2020 @ Kulturwerkstatt auf AEG
Okt 25 um 14:00 – 17:00
AcroYoga für Familien, 25.10.2020 @ Kulturwerkstatt auf AEG | Nürnberg | Bayern | Deutschland

Mit Sabine Winkler & Sandra Ettling

Für ca. 5- bis 12-jährige Rabauken mit ihren Eltern, Tanten, Onkels, Omas, Opas,…

Gemeinsame akrobatische Interaktionen wollen gelernt sein. Verständnis, Rücksichtnahme und Wertschätzung der Akrobatikpartner und des ganzen Teams sind wichtige Faktoren. Wer dann noch weiß, wohin mit Händen, Füßen und Aufmerksamkeit, dem gelingt wirklich alles „kinderleicht“. Das nötige Know-how für Groß und Klein zeigen wir Euch in diesem Workshop.
Spiele, Jux und Tollerei sowie eine gegenseitige Massage zum entspannten Abschluss inclusive.
Kommt mit uns auf eine phantastische akrobatische Reise!

Preise

45 € Basic-Team (1 Erwachsener + 1 Kind)
15 € jeder weitere Erwachsene der Familie
10 € jedes weitere Kind der Familie

Location

Kulturwerkstatt auf AEG, Fürther Str. 244 d, Nürnberg

Weitere Termine

Sonntag, 26.04.2020
Sonntag, 19.07.2020
Die Termine können völlig unabhängig voneinander besucht werden, wir freuen uns aber immer über Wiederholungstäter.

Anmeldung

Um Deinen Platz zu sichern melde Dich bitte per Email an: info@acroyoga-nuernberg.de